Mütze

© NoDrama Ensemble Köln

 

 startericon 20:00  |  21:00  |  22:00 Uhr

FRAUENZIMMER 

von NoDrama Ensemble

Beschämung ist die vorherrschende Form von sozialer Kontrolle, sie ist die subtile Sprache der Macht.

Ein Theaterstück. 12 Frauen. Drei Akte. Im selbstbestimmten Freiraum des Frauenzimmers erzählen diese Frauen ihr Erleben von Verletzlichkeit und Mut. Mittendrin in unserem gesellschaftlichen Leben und doch immer etwas daneben. Das Frauenzimmer: so schön, liederlich und leichtfertig. Fühlen Sie sich angesprochen oder ausgeschlossen!

NODRAMA ENSEMBLE
Es spielen: Margot Schmidt-Reichart  |  LeA Ponischowski  |  Stefanie Dorn  |  Analena Razborsek  |  Mira Armingeon   |  Elisa Hensen  |  Uli-Lisa Eisbrenner  |  Nadien Kiala  |  Gina Hahner  |  Johanna Klingbiel  | Stephanie Schulz  |  Paulina Sommer
Regie: Isabel Sippel
Musikalische Einrichtung: Lea Ponischowski

 

© Lichtspiel Köln

23:00  |  00:00 Uhr

SHOPPEN

von Ralf Westhoff

Singles auf einem Speeddating auf der Suche nach Bestätigung, dem gewissen Kick, endlich ein wenig Abwechslung – und natürlich der Liebe.

LICHTSPIEL KÖLN
Es spielen:
Britta Butzmühlen, Carolin Riethmüller, Friederike Kemper, Duy Bui Tran Hoang, David Fleschen, Sebastian Paschke, Justine Salg- mann, Lisa Rduch, Julia Steinmetz
Regie: Mandy Kieroth

www.LICHTSPIEL-KOELN.COM

 


BERLINERSTR. 77  |  www.MUETZE-BUERGERHAUS.DE  |  Reguläre KVB-Haltestellen: VON SPARR-STRASSE

GUIDED TOUR B1  |  GUIDED TOUR F8

>>> TICKETS KAUFEN <<<

Am schnellsten kommt man zur Theaternacht mit Bus und Bahn. Die besten Tipps, wo man vor dem Theaterbesuch lecker essen und im Anschluss noch einen Absacker nehmen kann, gibt es im koeln.de-Gastroguide. Und wer sonst in Köln einen draufmachen möchte, findet alle Infos zu Partys, Konzerten und Museen unter "Was ist los".