Streaming Theatre Cologne

© Streaming Theatre Cologne

 

startericon  20:00  |  22:00  |  23:00  |  00:00 Uhr

ÜBERGEWICHT, UNWICHTIG: UNFORM

eine kurzer Abend frei nach Werner Schwab.

»Wir sind in die Welt gevögelt und können nicht fliegen.«

Eine Dorfkneipe, in der allabendlich eine Handvoll bizarrer Charaktere beisammen hocken. In die traute Runde kommt Bewegung, als Sie und Er – von Schwab lediglich als das »Schöne Paar« angekündigt – die Gastronomie betreten.

Schwabs Sprache ist ein schwarzhumoriger, unablässiger Sprachkampf gegen den eigenen Untergang in einer Welt, die die Figuren zu zermalmen droht. Wir zeigen einige Ausschnitte aus dieser Produktion.

Mit: C. Bättig, A. Bonkat, T. Geilich, Y. Gloux, C. Langweg, B. Miethke-Meyer, J. Rohde, C. Wochele, G. Zipper  |  Regie: Rainer Conrad

 

21:00 Uhr

RAINER CONRAD – EIN KONZERT

Ein Konzert, akustisch und pur: Gitarre, Stimme und ein nahezu klassisches Songwriting mit deutschen Texten.

 


WIDDERSDORFER STR. 183 | www.STREAMING-THEATRE-COLOGNE.de |
Reguläre KVB-Haltestellen: WEINSBERSTR./GÜRTEL und OSKAR- JÄGER-STR. (Bus)

GUIDED TOUR 17  |  GUDED TOUR 18  |  GUIDED TOUR 19

>>> TICKETS KAUFEN <<<

Am schnellsten kommt man zur Theaternacht mit Bus und Bahn. Die besten Tipps, wo man vor dem Theaterbesuch lecker essen und im Anschluss noch einen Absacker nehmen kann, gibt es im koeln.de-Gastroguide. Und wer sonst in Köln einen draufmachen möchte, findet alle Infos zu Partys, Konzerten und Museen unter "Was ist los".