Schauspielschule der Keller im Manufactum Warenhaus

Schauspielschule der Keller

ZUSÄTZLICH im Programm:

21:00  |  22:00 Uhr

Die Schauspielschule der Keller feiert in den Räumen des Manufactum

EINE BILDERBUCHHOCHZEIT. 

Und lässt es krachen.

Es spielt der zweite Ausbildungsjahrgang der Schauspielschule der Keller ein Lieblingsprogramm aus ihrem Zwischenprüfungsrepertoire

Hannah Holthaus, Paula Luy, Aylin Ravanyar, Ina Rottstegge, Leo Krause,  Josa Butschkau,  Jack Rehfuss,  Felix Dobriciu-Peter, Sefa  Küskü

Manufactum Warenhaus | BRÜCKEN STR. 23  |  www.MANUFACTUM.de | www.SCHAUSPIELSCHULE-KOELN.de  |  Reguläre KVB-Haltestelle: APPELLHOFPLATZ oder DOM/Hbf

Hänneschen Theater

© Puppenspiele Köln

 

 

startericon  20:00  |  21:00  |  22:00  |  23:00  |  00:00 Uhr

OFFENBACH – ZWESCHE KÖLLE UN PARIS

Abendstück von Udo Müller

Wir befinden uns im Jahre 1900. Der Monokelhersteller Schäl ist pleite. Seine Brillenfabrik ist geschlossen und sein stattliches Haus in Lindenthal mit Hypotheken verschuldet.
So ist er im Begriff, sich Geld zu erschleichen bei einer wohlhabenden britischen Familie, die nach Köln kommt und in seinem Hause wohnt, da er vorgibt, eine Dependance des Dom Hotels zu sein.

Als der reiche Engländer nach weiteren Hotelgästen fragt, die in oberer Gesellschaft schweben, lädt Schäl kurzerhand die Knollendorfer ein, die dann in falsche adelige Rollen schlüpfen.
Bei einer feucht-fröhlichen Feier passieren dann im Hause Schäl aller-hand Verwechslungen und Eifersüchteleien.

Eine Sängerin aus Frankreich, die sich in Schäl verliebt hat, lädt ihn nach Paris ein, um beim Offenbach-Jubiläumsfest dabei zu sein.
Natürlich nicht ohne Knollendorfer, die heimlich nachreisen und für kölsch-französische Verwirrung sorgen.

 

EISENMARKT 2 – 4  |  www.HAENNESCHEN.de  |  Reguläre KVB-Haltestellen: HEUMARKT

GUIDED TOUR  B7  |  GUIDED TOUR T13

 

>>> TICKETS KAUFEN <<<

Am schnellsten kommt man zur Theaternacht mit Bus und Bahn. Die besten Tipps, wo man vor dem Theaterbesuch lecker essen und im Anschluss noch einen Absacker nehmen kann, gibt es im koeln.de-Gastroguide. Und wer sonst in Köln einen draufmachen möchte, findet alle Infos zu Partys, Konzerten und Museen unter "Was ist los".

Schauspiel Köln | Außenspielstätte am Offenbachplatz

© Ana Lukenda,Schauspiel Köln

 

 

startericon  20:00  |  21:00  |  22:00  |  23:00 Uhr

HOW TO DATE A FEMINIST | TRAININGSLAGER

Während der diesjährigen Theaternacht zeigt das Schauspiel Köln in seiner Außenspielstätte am Offenbachplatz – auch bekannt als ›Britney‹ – zu jeder vollen Stunde Ausschnitte aus »How to date a feminist« von Samantha Ellis sowie Szenen, Monologe und Chansons aus dem »Trainingslager«.

In der rasanten Komödie »How to date a feminist« behandelt die Londoner Autorin Samantha Ellis augenzwinkernd die aktuellenDebatten um Emanzipationsprozesse, Rollenklischees und die wichtige Frage, ob Männer wirklich Feministen sein können.

Das »Trainingslager« der neun Schauspielstudent*innen aus Leipzig, die nun bereits eine Spielzeit lang das Schauspielstudio Köln bilden, zeigt Lieblingsszenen, Monologe und Lieder, die in dieser Zeit für das Absolventenvorspiel erarbeitet wurden.

Im Britney kann der Abend gemütlich im Theatercafé ausklingen.

 

OFFENBACHPLATZ  |  www.SCHAUSPIEL.KOELN  |
Reguläre KVB-Haltestellen: Neumarkt / Appellhofplatz

 

GUIDED TOUR  T14

Theater am Dom

© Theater am Dom, Kennst du mich noch?

 

 startericon 20:00 Uhr

KENNST DU MICH NOCH?

Komödie von Sam Bobrick

 

Paul und Mary sind glücklich. Alles so, wie es sich nach 20 Jahren und zwei Kindern in einer guten Ehe gehört.

Doch plötzlich taucht Marys Jugendliebe Peter auf und es kommt zum ersten Kuss, bei dem Paul die beiden erwischt. Alle Erklärungen von Mary zielen ins Leere: Denn Paul kann Peter nicht sehen. Schnell stellt sich die Frage: Ist Peter ein Phantasiebild von Mary oder ist er Opfer von Pauls Ignoranz? Es entspinnt sich ein spannendes Katz- und Maus-spiel, an dessen Ende eine erstaunliche Erkenntnis steht.

Mit: Anja Kruse, Sascha Wussow, Ralph Schicha, Aylin WernerRegie: René Heinersdorff

Dauer ca. 2 Std. !!

 

 

22:30  |  23:00  |  23:30 Uhr

Kennst Du mich noch?

Ausschnitte (siehe oben)

 

 

GLOCKENGASSE 11 Ladenstadt  www.THEATER-AM-DOM.de |  Reguläre KVB-Haltestellen: NEUMARKT, APPELLHOFPLATZ

>>> TICKETS KAUFEN <<<

Am schnellsten kommt man zur Theaternacht mit Bus und Bahn. Die besten Tipps, wo man vor dem Theaterbesuch lecker essen und im Anschluss noch einen Absacker nehmen kann, gibt es im koeln.de-Gastroguide. Und wer sonst in Köln einen draufmachen möchte, findet alle Infos zu Partys, Konzerten und Museen unter "Was ist los".

Senftöpfchen-Theater

© Blömer//Tillack

 

 startericon  20:00   |  21:00   |  22:00   |  23:00 Uhr  |  00:00 Uhr

BLÖMER // TILLACK: AUF DIE PLÄTZE. GEDANKEN. LOS!

Die Welt steht Kopf. Am besten erst einmal hinsetzen und sich ein paar Gedanken machen. Nur was ist, wenn man sich die falschen Gedanken macht. Also besser gedankenlos bleiben?
Dann doch lieber schöne Gedanken machen, mit Realitätsverlust. Blömer // Tillack denken mal drauf los, um die Wette, in alle Richtungen, hintersinnig, um Kopf und Kragen, ergebnisoffen. Sie machen sich Gedanken über die Zukunft, denn das Babyboomerimperium schlägt bald zurück, und sie beleuchten die no-go-areas von Berlin-Schönesleben. Was hat sich Gott eigentlich dabei gedacht:

Glauben anstatt Denken. Morpheus sagt: Wissen, nicht denken!
Wem kann ich noch trauen? Meinen eigenen Gedanken? Tante Klärchen: Mach dir mal nich so viele Gedanken! Der olympische Gedanke zählt doch oder was geht in den Köpfen unserer Sportler vor? Wer hat Schuld, wenn ein Richter nur einen einzigen Gedanken hat?
Sich Gedanken zu machen ist nicht leicht, aber sich keine Gedanken zu machen ist auch nicht einfach – denkt sich der Wolfgangseeaal und auch die Moselschnecke.
Blömer // Tillack drehen sich mit Musik im Kreis und legen schließlich eine gedankliche Punktlandung hin. Komische Momente, die Hand und Fuß haben. Kabarett mit Musik und vollem Körpereinsatz.

 

GROSSE NEUGASSE 2–4  |  www.SENFTOEPFCHEN-THEATER.de  |  Reguläre KVB-Haltestellen: DOM / HBH; RATHAUS

>>> TICKETS KAUFEN <<<

Am schnellsten kommt man zur Theaternacht mit Bus und Bahn. Die besten Tipps, wo man vor dem Theaterbesuch lecker essen und im Anschluss noch einen Absacker nehmen kann, gibt es im koeln.de-Gastroguide. Und wer sonst in Köln einen draufmachen möchte, findet alle Infos zu Partys, Konzerten und Museen unter "Was ist los".