Zum Inhalt springen

BOX Theater in der Südstadt

    c: Patric Prager

    20:00 Uhr

    weitere Vorstellungen:  21 | 22 | 23 | 24 Uhr

    Kapitel F33.1

    Manche Kapitel in einem Buch nehmen mehr Raum ein als andere.

    Dieses hier nimmt sehr viel Raum ein, vielleicht sogar eine ganze Wohnung.

    Oder einen ganzen Menschen.

    ICD-10 F33.1: Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode

    Ein Mensch kommt nach Hause und wird erwartet, schöne Sache. Sie erzählen sich von ihrem Tag. Sprechen über to Do Listen, helfen sich mit verwirrenden Beipackzetteln, bauen sich gegenseitig auf. Weisen sich auf Fehler hin, Einsicht ist der erste Weg zu Besserung und so. Sieht ganz idyllisch aus, nur jemand müsste mal aufräumen und die Pflanzen gießen, die Bücher wegbringen, die Mails beantworten, den Hund raus lassen und die Tassen spülen. Und die Uhr richtig stellen, die ist nämlich stehen geblieben.

    Ein Stück über den regen Austausch zwischen einem Mensch und seiner Depression.

    Mit: Ricarda Clahsen und Agnes Fischer | Regie und Konzept: Paulina Triebs | Dramaturgie: Patric Welzbacher

    Sachsenring 3 | box-koeln.de | KVB-Haltestelle: Ulrepforte, Chlodwigplatz

    Cookie Consent mit Real Cookie Banner