Theaterakademie

© Theaterakademie Köln

 

ABENDSCHULE:

DIE WORKSHOP-NACHT DER THEATERAKADEMIE KÖLN

Wie lernt man Text? Was ist Präsenz? Wie ießen Tränen auf der Bühne? Wie spielt man eine Leiche? Bühnenkampf und Kunstblut, alles Fake?

Die Schüler*innen und Dozent*innen der Theaterakademie Köln laden ein zur Abendschule und lüften eine Nacht lang die großen Geheimnisse der Bühnenkunst. Machen Sie mit! Lernen Sie einen dramatischen Bühnentod zu sterben, erleben Sie absurdes Theater auf, hinter und vor der Bühne, wechseln Sie die Perspektive und werden Sie zusammen mit den anderen Besucher*innen ein Ensemble für eine Nacht.

 

startericon  20:00 Uhr

Beginnen wir mit dem Ende: BÜHNENTOD für Anfänger*innen.

 

21:00 Uhr

PRÄSENZ – Entdecken Sie ihre Superkräfte!

 

22:00 Uhr

ZWANZIG SEITEN IN FÜNF MINUTEN. Das Schauspiel-Superhirn.

 

23:00 Uhr

HEUL DOCH! Ein Publikum weint.

.

00:00 Uhr

Wonach schmeckt Theaterblut? Kleiner SPLATTER-GRUNDKURS

 

01:00 Uhr

Deepe Momente – METHOD ACTING-Crashkurs zur Geisterstunde.

 

Die THEATERAKADEMIE KÖLN ist eine staatlich anerkannte Schule für Schauspiel und freie darstellende Künste. Überzeugen Sie sich selbst von der Vielseitigkeit unserer jungen Talente!

 

 

 

SACHSENRING 73A (Eingang: Overstolzenstr.)  |  www.THEATERAKADEMIE-KOELN.de  |  Reguläre KVB-Haltestelle: ULREPFORTE

 

GUIDED TOUR 18  |  GUDED TOUR 19

>>> TICKETS KAUFEN <<<

Am schnellsten kommt man zur Theaternacht mit Bus und Bahn. Die besten Tipps, wo man vor dem Theaterbesuch lecker essen und im Anschluss noch einen Absacker nehmen kann, gibt es im koeln.de-Gastroguide. Und wer sonst in Köln einen draufmachen möchte, findet alle Infos zu Partys, Konzerten und Museen unter "Was ist los".