Freies Werkstatt Theater

LastNightInSweden

© MEYER ORIGINALS, FWT

 

startericon   20:00   |   22:00 Uhr

LAST NIGHT IN SWEDEN

ODER DONALD TRUMP UND DIE KUNST DES WRESTLING


Mehr Licht ins Schattenreich der „fake news“. Unser Theaterabend lädt ein, genauer hinzuhören und hinzusehen. Theater, Politik und Medien – wo entstehen die besseren, die wahreren, die schöneren Lügen? Gegen Donald Trump sieht Baron Münchhausen verdammt alt aus. It’s time to bring out the trash.
Mit Fiona Metscher, Anton Schieffer, Gerhard Seidel
Inszenierung: Guido Rademachers

 

21:00 Uhr

LEBENSLIED

Von Ingrid Berzau, Sabine Falter und dem FWT-Altentheaterensemble
Das brandneue Stück des Altentheaterensembles kreist um das Motiv der Heimat. Lieder rufen Erinnerungen an Unvergessliches wach. Heimat, das sind Orte, Geschichten, Erlebnisse – glücklich und beschwingt, komisch und witzig, melancholisch und traurig.
 Mit dem FWT-Altentheaterensemble
Inszenierung: Ingrid Berzau

 

23:00 Uhr

Die spukende Standuhr

Live-Hörspiel mit den Krimikomplizen

Kommissarin Deutz und Claas Ehrenfeld erhalten einen merkwürdigen Anruf: eine spukende Standuhr? Die beiden Kommissare legen sich auf die Lauer. Und geraten in die Schusslinie eines mysteriösen Verbrechens.

 

00:00 Uhr

Lösegeld für eine Leiche

Live-Hörspiel mit den Krimikomplizen

Alarm für Kommissarin Deutz. Ein reicher Geschäftsmann ist entführt worden! Es kommt zu einer spektakulären Lösegeldübergabe über den Wolken von Köln. Doch irgendjemand spielt ein falsches Spiel.
 Die Krimi-Komplizen: Eva Becker, Stefan Naas, Felix Strüven

 

 

ZUGWEG 10  |  www.FWT-KOELN.DE  |  Reguläre KVB-Haltestelle: CHLODWIGPLATZ

GUIDED TOUR 13

[koelnplan lat=“50.91928″ lon=“6.95911″ text=“Freies Werkstatt Theater“