Cassiopeia Bühne

© Udo Mierke, Cassiopeia Bühne

 

startericon  20:00  |  21:00  |  22:00  |  23:00  Uhr

MAX UND MIMI. TRAUM EINER SOMMERNACHT

Wir zeigen Auszüge aus dem musikalischen Großfigurenspiel mit Claudia Hann. Regie: Udo Mierke. Die seit 2004 entwickelten Geschichten von dem Menschen Max und der Elfe Mimi (Text und Musik: Claudia Hann) sind „eine Erfolgsstory“ (KR) die – neben der Veröffentlichung als Buch und Hörbuch – mit der zur diesjährigen Theaternacht gezeigten Inszenierung 2013 ihre dritte Uraufführung erlebte. Das Spiel behandelt Themen wie Freundschaft, Streit und Versöhnung und Leben in einer neuen Heimat. 

(Geeignet für Kinder von 5 bis 99 Jahren)

Das Cassiopeia Theater
feiert dieses Jahr seinen 30. Geburtstag. Die Künstler des Theaters unterhalten seit 20 Jahren die Cassiopeia Bühne als Schauspielbühne für Autorentheater und zeitgenössisches Figurentheater; mit eigenen Inszenierungen und Gastproduktionen bietet sie ihren Besuchern neue Theaterliteratur und künstlerisch ansprechende Spielformen. In Theatercafé und Theatergarten erwarten Sie freundlicher Service sowie Austausch mit den Künstlern. 

 

 

BERGISCH GLADBACHER STR. 499-501  |  www.CASSIOPEIA-BUEHNE.DE  |  Reguläre KVB-Haltestellen: VISCHERINGSTR. Linie 3, 13, 18, 147

GUIDED TOUR B1  |  GUIDED TOUR B3  |  GUIDED TOUR T14

>>> TICKETS KAUFEN <<<

Am schnellsten kommt man zur Theaternacht mit Bus und Bahn. Die besten Tipps, wo man vor dem Theaterbesuch lecker essen und im Anschluss noch einen Absacker nehmen kann, gibt es im koeln.de-Gastroguide. Und wer sonst in Köln einen draufmachen möchte, findet alle Infos zu Partys, Konzerten und Museen unter "Was ist los".