Horizont Theater

Horizont_Auf den Hund gekommen_TN2017

© Horizont Theater, Auf den Hund gekommen

 

 startericon 20:00  |  21:00  |  22:00 Uhr

Auf den Hund gekommen

von Katrin Wiegand

Regie: Christos Nicopoulos

Sie fürchten vielleicht den verführerischen George Clooney als Konkurrenten. Selbst von der Leinwand kann er ein Feuer versprühen, 
das ihre Frau erotisch glühen lässt. Aber ein Hund?! 
Nie, never! Noch dazu ein Hund, der zwar gepflegt und zärtlich ist, aber der selbst zum Spazierengehen zu faul ist. Und doch führen sie eine Ehe zu dritt: Angelika, Ulrich und Bruno. 
Und Bruno ist ein Hund. Angelika und Ulrich sind gerade in Rente und wohlsituiert. Eigentlich hätte es ihnen gut gehen können, doch dann 
kommt ein Hund. »canis ex machina«…

 

 

23:00  |  00:00 Uhr

Scherben

nach Arthur Schnitzler

Sylvias Auseinandersetzung mit der Judenverfolgung in Europa, die Wahrnehmung der Gesellschaft in den USA und Sylvias plötzliche Lähmung scheinen schon nach ersten Untersuchungenim Zusammenhang zu stehen. Sie verwickelt ihre Mitmenschen in Diskussionen, stellt Fragen, so daß sich bald jeder auf sich selbst zurückgeworfen sieht und sein Lebenskonzept in dieser schwierigen Zeit hinterfragt und kritischer um sich schaut. Dabei setzt Miller sämtliches zwischenmenschliches Konfliktpotential der Charaktere im Umgang mit sich selbst und ihren Mitmenschen in Szene. Durch Reflexionen kommen die Menschen zu Entscheidungen und Handlungsperpektiven.

 

 

THÜRMCHENSWALL 25  |  www.HORIZONT-THEATER.DE  |
Reguläre KVB-Haltestellen: EBERTPLATZ  |  TAXI -SHUTTLE Altstadt Nord

GUIDED TOUR 12

>>> TICKETS KAUFEN <<<

Am schnellsten kommt man zur Theaternacht mit Bus und Bahn. Die besten Tipps, wo man vor dem Theaterbesuch lecker essen und im Anschluss noch einen Absacker nehmen kann, gibt es im koeln.de-Gastroguide. Und wer sonst in Köln einen draufmachen möchte, findet alle Infos zu Partys, Konzerten und Museen unter "Was ist los".