Orangerie

54_Orangerie-Theater_Eingang

startericon  20:00  |  21:00 Uhr

A wie Aufklärung

nö theater (Theaterpreis, Kurt-Hackenbergpreis 2012)

Vier Jahre nach dem ersten Projekt setzt sich das nö theater erneut mit dem NSU Komplex und dem Verfassungsschutz auseinander. Nach jahrelangen Gerichtsprozessen und zahlreichen Untersuchungsausschüssen müssen die Betroffenen auch weiterhin auf lückenlose Aufklärung warten. Das nö theater begibt sich ins Zeugenschutzprogramm, sucht nach Ursachen und stellt die Frage, ob wir die Antworten überhaupt wissen möchten.

www.NOETHEATER.DE

 

 

22:00  |  23:00  |  00:00 Uhr

Wir glauben

acting accomplices (Theaterpreis, Darstellerpreis 2014)

Dem Wissen enthoben, fernab von nachweisbaren Aussagen, hält sich der Mensch an den Glauben. An etwas zu glauben, es zu lieben und diesem inneren Ruf zu folgen, ist in unserer heutigen Zeit kontrovers und schwierig, aber auch notwendig. Wir bedienen uns in dieser Produktion unseres Verstandes sowie unserer Körper. Eine Performance aus Schauspiel, Tanz und Musik erkundet Fragen nach dem Glauben.

www.ACTINGACCOMPLICES.DE

 

 

VOLKSGARTENSTR. 25  |  www.ORANGERIE-THEATER.de  |  Reguläre KVB-Haltestellen: ULREPFORTE oder EIFELPLATZ

GUIDED TOUR 14

>>> TICKETS KAUFEN <<<

Am schnellsten kommt man zur Theaternacht mit Bus und Bahn. Die besten Tipps, wo man vor dem Theaterbesuch lecker essen und im Anschluss noch einen Absacker nehmen kann, gibt es im koeln.de-Gastroguide. Und wer sonst in Köln einen draufmachen möchte, findet alle Infos zu Partys, Konzerten und Museen unter "Was ist los".