Kölner Künstler Theater

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

© UnterFremden, Kölner Künstler Theater

 

startericon  20:00  |  21:00  Uhr

Metabolisten – Silke Z. resistdance

Die METABOLISTEN regen zu einem lebendigen und inhaltlich auf den Körper fokussierten Austausch zwischen Generationen von Darstellern an. Die (älteren) Performer ›sprechen‹ mit ihren körperlichen (Bewegungs-) Erfahrungen und setzen sich mit tradierten Körperbildern und ästhetischen Wahrnehmungen auseinander.

 

22:00 Uhr

Faces – Kölner Künstler Theater

FACES bietet einen treffsicheren Blick auf drei Biografien im Netz. Amy postet ihr intimes Leben, Khaled erlebt die »Facebook Revolution«, Thomas manipuliert andere. Die Grenzen von realer und virtueller Person verschwimmen: Poste ich, was ich bin oder bin ich, was ich poste?

 

23:00 | 00:00 Uhr

UnterFremden – Kölner Künstler Theater

UNTERFREMDEN »überzeugt auf ganzer Linie: Es konfrontiert fremdenfeindliche Positionen mit echten Menschen, bietet Informationen und eine packende, mit Humor gespickte Geschichte, die sich an Herz wie Verstand richtet.« –  »Pointierte Dialoge und agiles Spiel«.

 

 


GRÜNER WEG 5/ECKE MELATENGÜRTEL  www.K-K-T.DE  |  Reguläre KVB-Haltestellen: VENLOER STR./ GÜRTEL UND WEINSBERSTR./GÜRTEL  |  TAXI-SHUTTLE Ehrenfeld

GUIDED TOUR 4  |  GUIDED TOUR 5  |  GUIDED TOUR 15  |  GUIDED TOUR 17

>>> TICKETS KAUFEN <<<

Am schnellsten kommt man zur Theaternacht mit Bus und Bahn. Die besten Tipps, wo man vor dem Theaterbesuch lecker essen und im Anschluss noch einen Absacker nehmen kann, gibt es im koeln.de-Gastroguide. Und wer sonst in Köln einen draufmachen möchte, findet alle Infos zu Partys, Konzerten und Museen unter "Was ist los".