Archiv der Kategorie: FWT

FWT

 20.00 | 21.00 Uhr
BENEFIZ – JEDER RETTET EINEN AFRIKANER
SATIRE VON INGRID LAUSUND
Fünf Schauspieler proben eine Wohltätigkeitsveranstaltung für eine Schule in Afrika. Während sie versuchen, den perfekten Rahmen abzustecken, um die Spendenbereitschaft des Publikums zu erhöhen, stolpern sie über die Finessen der political correctness und über die eigenen Eitelkeiten.

22.00 | 23.00 Uhr EIN LANGER, SÜSSER SELBSTMORD – DER FALL OSCAR WILDE
Ein Stück von Inken Kauter und Kay Link über Aufstieg und Fall des Ästheten, Literaten, Dandys. Über seine Genusssucht, seine Lieben und Affären, seine Homosexualität, den erstaunlichen Aufstieg als Künstler und seinen jähen Absturz in Ächtung und Zuchthaus.

0.00 Uhr A LITTLE BITTL OF OKTOBERFEST
In seinem Liederabend führt Schauspieler und Sänger Andreas Bittl die Zuschauer in stimmungsvoller Weise über Münchens Theresienwiese, auf der heuer im 201. Jahr das Oktoberfest stattfindet. Selbst in unmittelbarer Nachbarschaft der Festwiese aufgewachsen, präsentiert Bittl seine Interpretation des geheimnisvollen »Wiesn-Zaubers«.

Foto: Meyer Originals

 

ZUGWEG 10 | www.FWT-KOELN.DE | Shuttle-Bus: SÜDSTADT

Reguläre KVB-Haltestellen: CHLODWIGPLATZ oder ROLANDSTRASSE

Veröffentlicht unter FWT | Kommentare deaktiviert